Wirtschaft der Region kompakt und auf den Punkt gebracht. Local business stories you love.


ku.bus Logo

Ausgabe #39 | 2017

Liebe ku.bus Leserinnen und Leser,

ein Ausrufezeichen der finanziellen Potenz setzte die BASF letzten Freitag mit der Ankündigung, große Teile des Saatgut- und Pflanzenschutzmittelgeschäft von Bayer zu übernehmen. Die Transaktion in Höhe von 5,9 Mrd. Euro ist die Größte in der Geschichte der BASF. Bayer sah sich im Zuge der Übernahme von Monsanto durch die Auflagen der südafrikanischen Wettbewerbshüter verpflichtet, sich von großen Teilen seines existierenden Saatgutgeschäftes zu trennen. BASF nutzte die Gunst der Stunden und bekommt von allen Seiten große Zustimmung. Auch die Arbeitnehmervertreter begrüßen die Akquisition.

Auch der Zückerrübenveredler Südzucker vermeldete Positives in der vergangenen Woche. Der Konzernumsatz konnte im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016/2017 um 9% auf 3,5 Mrd. Euro gesteigert werden. Der Vorstand geht auch für die restlichen Monate des laufenden Geschäftsjahres von der Fortführung des positiven Trends aus. Es wird erwartet, dass die anhaltend gute Geschäftsentwicklung der Südzucker AG positive Abstrahleffekte auf die Tochter CropEnergies AG zeigt.

Zunächst fernab der großen Rhein-Neckar Transaktionen und Bilanzen eröffnet am 19. Oktober das von startup-mannheim und Roland Berger ins Leben gerufene Projekt „Spielfeld Digital Hub“ im Musikpark Mannheim. Spielfeld hat sich zum Ziel gesetzt, Corporates und innovative Start-ups in einer kreativen Umgebung zusammenzubringen, um so die digitale Transformation aktiv mitzugestalten.

Das gleiche Ziel verfolgte ku.bus am vergangenen Donnerstag mit seiner ku.bus Tour durch die Rhein-Neckar Region. Was wir „on the road“ so alles mit den Corporates- und Start-ups erlebt haben, erfahren Sie in unserer aktuellen ku.bus Story.

Viel Vergnügen bei der Lektüre und eine sonnige Restwoche,

Oliver Brümmer
Herausgeber ku.bus





  ku.bus Story

ku.bus Tour bringt einen Tag lang ausgewählte Corporates und Start-ups der Metropolregion zusammen

Unsere Vision: Die weitverzweigte Wirtschaftshochburg Rhein Neckar mit einem Reisebus und Vertretern aus Corporates, Start-Ups, Stadt und Hochschulen näher zusammenzurücken. Am vergangenen Donnerstag, 12.10. fand endlich unsere mit Spannung erwartete Jungfernfahrt der ku.bus Tour statt. Wie ein Heidelberger Start-up sich zur Aufgabe gemacht hat die E-Bike Szene zu revolutionieren und warum sich ein Global Player wie die SAP SE brennend für einen deutschen Fußball Bundesligisten interessiert, erfahren Sie in unserer Story über die erste ku.bus Tour.

Lesen Sie die gesamte Story hier.



Foto: Ein Tag des intensiven fachlichen Austauschs mit Innovationsvordenkern der Metropolregion Rhein-Necker in unserem ku.Bus (von der Metropolregion Rhein-Neckar dankenswerterweise zur Verfügung gestellt).

  Termine

Alle Termine finden Sie tagesaktuell und mobil abrufbar in unserem ku.bus Veranstaltungskalender. Einige Highlights:

Sie veranstalten ein Event, das in der ku.bus Liste nicht fehlen darf? Dann tragen Sie die Veranstaltung direkt in unseren neuen ku.bus Event-Kalender ein – mit einem Klick zum Formular.

Copyright © 2017 Oliver Brümmer

Kurpfalz Business Briefing (ku.bus) ist ein wöchentlicher Newsletter, der die relevantesten Wirtschaftsnachrichten der Rhein-Neckar Region aus offline und online Medien zusammenführt und kompakt darstellt. Jede zweite Woche veröffentlicht ku.bus einen spannenden Artikel über einen interessanten Wirtschaftsakteur der Rhein-Neckar-Region.

Um sicher zu gehen, dass der Newsletter nicht im Spamordner landet, fügen Sie kurpfalz@businessbriefing.de am besten zu Ihren Kontakten hinzu.

Schicken Sie uns gerne Ihre Themenvorschläge und nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. Wir freuen uns über Post an kurpfalz@businessbriefing.de.

Privatsphäre ist uns wichtig! Wir werden Ihre Daten nie an Dritte weitergeben. Sie erhalten diese Mail, weil Sie sich zu unserem Newsletter angemeldet haben. Falls Sie unseren Newsletter nicht mehr bekommen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.